Angeln-Natur-Abenteuer Peenestrom-Usedom

Angelurlaub in Vorpommern, rund um die Sonneninsel Usedom; Mitten im Angelrevier, direkt am Fisch

Angeln Abenteuer/Urlaub für Angler und Familie an Peenestrom/Achterwasser/Ostsee/Haff und Bodden im Angel und Urlaubsrevier Usedom. Ideal für den Angel-Anfänger, Alten-Hasen, Raubfischangler, BootsAngler, Vertikalangler, Streamerfischer oder Zapfenangler ist z.B. das Angelcamp Naturcamping Lassan ein Idealer Startplatz zum Zielfisch und fürs Angelabenteuer in vielfältiger Umgebung. Und speziell für Urlaubsangler, Neu-Angler, Frisch-Fischer, Jung-Angler gibts eine gute Nachricht durch den Erwerb des Touristenfischereischein in MV können auch Sie hier Ihrem Anglerglück nachgehen.

Angeln Angelrevier-Usedom-Peenestrom-Achterwasser-Ostsee-Küste-Karte-Anglercamp
Karte Achterwasser, Peenestrom, Ostsee, (Vergrössern klick)

Rund ums Angelrevier, liegen die Anglercamp Destinationen; Campen oder Übernachten im Ferienzimmer/Ferienwohnung, umgeben von Natur und erholsamer Ruhe. 50+ Fischarten in ausgezeichneten Fischbeständen lassen sich hier Angeln; besonders Zander, Hecht, Barsch, Schleie, Rapfen, Aal aber auch Hornhecht, Flunder, Meerforelle, Lachs, Quappe oder Wels. Und für Friedfischangler oder Fliegenfischer Sie können hier auch auf seltenere Fischarten wie den Schnäpel richtig gesagt den Ostseeschnäpel  Angeln, der hier auch Steinlachs oder Maräne genannt wird und zur Familie der Lachsfische (Salmoniden) gehört. Am Bodensee kann man sie als Felchen und an Königsee als Renke fangen.

Für den Raubfischfreund, Boots oder Kayakangler kein oder noch immer ein Geheimtipp, das Angeln in den Gewässern rund um die Insel Usedom wie Achterwasser, Peenestrom Greifswalder Bodden, OstseeKüste die Peene und auch die vielen Seen auf Usedom sowie im Lassaner Winkel. Sie sind ein Paradies für Raub/Friedfischangler aber auch für die Angler die mit dem Angeln erst begonnen haben und für all jene die das Angeln einmal ausprobieren wollen ist Mecklenburg-Vorpommern einfach ideal, weil es hier die Möglichkeit für Urlauber gibt durch erwerb des Touristenfischereischeins für die Zeit von 4 Wochen das Angeln auszuprobieren ( zusätzl. Angelschein, Angelkarte/Angelerlaubnis je Angelrevier nötig ).

Die besonders vielfältige Fischerei und die Gewässer in ihrer Größe lassen Angeln in einem großen Spektrum an Möglichkeiten zu, für die man sonst in skandinavische Reviere wie Schweden oder Norwegen zum angeln fahren müsste. Unsere Lage direkt am Peenestrom garantiert die besten Plätze am Peenestrom, Achterwasser, nicht weit sind Zecheriner Brücke, Wolgast die Reviere Peene und die vielen Seen  auf Usedom (auch für Karpfenangler z.B. Schmollenssee) und im Lassaner Winkel. Diese Ausweichreviere garantieren meist auch Angelvergnügen bei starkem Wind, eben an Tagen wo das Angeln im Peenestrom/Achterwasser oder in den Bodden, eben nicht mehr möglich wäre.

So ist es unser Anliegen in allen Dingen der Angelfischerei und Ihrem Urlaub beste Lösungen anzubieten wie z.b. wir besorgen Ihre Angelerlaubnis/Touristenfischerschein, Angelkurse, Angelguide. Geben Tipps zur Köderwahl beantorten Fragen rund ums Angelrevier, Bootsangeln, Kajak-Anglen und viel mehr. Tipps zur Umgebung vom Angelcamp gibts natürlich gut und gerne, wie die einmalige Landschaft entlang der Peene auch der Amanzonas des Nordens genannt, nicht zu vergessen Usedom die Sonneninsel und und…; und hoffen so, Ihnen eine entspannte spannende Zeit beim Schauen und lesen schon im Voraus zu verschaffen und dann hoffentlich bis bald Vorort

Ihr Angelcamp und Naturabenteuer am PeeneStrom

Info Anglercamp Angelcamp Andi 10Uhr bis 20.00

Info Anglercamp 08.00 bis 20.00 Uhr You can talk English

 

Mitten im Angelrevier, direkt am Zielfisch, einhaken in der Natur, und den Alltag abhaken.