Usedom Heringssaison, Heringsangeln vom Kutter.

Angeltour auf Hering mit dem Historischen Fischkutter “Eva-Maria” März/April Greifswalder-Bodden.

In Zusammenarbeit mit Bissfest-Fishing (Wolgast) organisieren wir hier für Euch (bis zu 6 Personen), entspanntes Heringsangeln im “Hering-Eldorado” Greifswalder-Bodden zwischen Usedom und Rügen (und um die Insel Ruden oder Oie) wir bringen Euch an die guten Angelplätze, Ködernah zum Zielfisch und fangen Sie dabei viele viele Heringe.

Der Fisch/Angel-Kutter:

Ist ein ehemaliger originaler Holz Traditionskutter (Strandkutter) und wurde zuvor als Fischkutter vor und um Usedom genutzt. Bei der Eva-Maria handelt es sich sogar um den letzten Fischkutter aus Holz in dieser Bauart, wie er früher auf Usedom gebaut wurde.

Geführte Angel-Kuttertouren Hornhecht Hering Barsch Schifffahrt Usedom Peenestrom Greifswalder-Bodden Anglercamp

ab 55,-Euro p.Person

Komplett Charter Angel-Kutter von Bissfest-Fishing  incl. Kapitän und Angelguide auch für Raubfischtouren wie Spinnfischen oder Jig-Angeln auf Zander, Hecht und Barsch im Peenestrom mit max. 6 Angler.

Wir fahren Sie an die guten Angelplätze bzw. Hotspots an Peenestrom und Bodden.

Freie Termine anfragen:  Täglich 10-20Uhr:  0157.33907003

Starthäfen Heringstour (Angeltouren):

Hafen: Bissfest-Fishing in Wolgast

Komplett Charter Kutter

für 330,-Euro

Lassen Sie sich telefonisch beraten und planen Sie Ihr nächstes Angelerlebnis.

Jetzt anfragen täglich 10-20Uhr:  0157.33907003

Wann kommt der Hering in den Bodden? Die Heringe sind meist ab Mitte März je nach Wassertemperatur da (Hering beisst ab 5-7 Grad Wassertemperatur). Und bleiben dann bis Mitte/Ende April und dann kommt auch direkt der Hornhecht.

hering saison usedom greifswalder bodden angeltour anglercamp zander hecht meerforelle angel kajak bootsvermietung angeln

Die Bodden-Gewässer.

Die Bodden sind nur über schmale Meeresarme mit der Ostsee verbunden. Durch die einmündenden Flüsse (Brackwasser) besteht ein geringerer Salzgehalt als in der Ostsee und ein hohenr Sauerstoffgehalt.

Diese besondere Hydrologie macht die Bodden-Gewässer zu den Haupt Laichgebieten für 80% der Heringe der westlichen Ostsee und damit zu einem besonderem Jagdrevier für verschiedenste Raubfische.

Hering (Bodden)

Der Atlantische Hering ist ein anadromer Wanderfisch und wechselt zwischen Salz- und Brackwasser. Der Greifswalder-Bodden und der Strelasund sind die Hauptlaichplätze für die Heringe der westlichen Ostsee. Fangen Sie Heringe bis zu 35 cm lang. Die Angelsaison beginnt hier mitte März und geht bis ende April.

Hering angeltour vor peenemünde guide usedom bodden angeln peenestrom pommernfischer anglercamp tackle

Individuelle Angeltour mit Boot und Persönlicher Angel-Guide:

halbtägig, abends, ganzer Tag (8-9h) oder nachts:

ab 69,-Euro p.Person

Vollcharter Boot/Ruten mit max. 2 Personen

Angeltouren ab: Wolgast, Freest, Krösslin, Karlshagen, Lassan, Greifswalder-Bodden, Achterwasser, Kleines Haff und rund um Usedom individuell nach Absprache.

Hier Info: Angeln ohne Angelschein bzw. Touristenfischereischein um Usedom.

Lassen Sie sich telefonisch beraten und planen Sie Ihr nächstes Angelerlebnis.

Jetzt anfragen täglich 10-20 Uhr:    0157.33907003

Bis bald auf Biss im Angelrevier Ihrer Wahl

Mit Natur- und Angelabenteuer “Anglercamp-Peenestrom” direkt zum Zielfisch
email anglercamp peenestromKontakt-Anfrage: post(ät)anglercamp-peenestrom.de

Mitten im Angelrevier, direkt am Zielfisch, einhaken in der Natur, und den Alltag abhaken.